Mal für ein Wochenende nach Budapest oder eine Woche nach Rom? Ganz spontan oder von langer Hand geplant? Mit den Kindern oder doch lieber romantisch zu zweit?
Ganz egal, wie dein Urlaub auch aussehen mag – ein Grundrepertoire an persönlichen Dingen und Gadgets für den Notfall muss immer mit dabei sein. Im Minimalfall sollte das eine Kreditkarte und dein Smartphone sein. Allein mit diesen beiden Dingen bist du quasi schon fast vollständig ausgestattet - vorausgesetzt du hast diese wichtigen Reise-Apps installiert

Wunderlist – damit du nichts vergisst

Bist du auch der Typ, dem es im Flugzeug immer erst einfällt, was er noch alles vergessen hat? Bei Zahnbürste oder Sonnenbrille ist das zwar noch verschmerzbar. Doch bei Schlüsseln, Kreditkarte oder Handy-Ladekabel steigt der Blutdruck schnell an.
Wunderlist hilft dir, deine Sachen zu organisieren und nichts mehr zu vergessen. So kannst du schon drei Tage vorher deine Packliste erstellen und diese immer und überall bearbeiten. Die Synchronisation erlaubt es dir, die Liste auch zusammen mit deinem Partner abzuarbeiten. Die perfekte Lösung für den Planer, der absolut nichts vergessen will.

Android
iOS

reise-apps-unterwegs.jpg

Reise+Geld – falls das Portemonnaie verloren geht

Dein Portemonnaie wurde gestohlen und du weißt vor lauter Schreck nicht, was du tun sollst? Diese Reise App, bereitgestellt vom Bankenverband hilft dir aus dieser Situation heraus. Sie kennt alle Notfall-Nummern und kann dir auch bei Fragen zum Wechselkurs helfen. Als großes Plus bietet sie dir auch einen praktischen Kostenvergleich.

Android
iOS

PackPoint – Kofferpacken mit dem Profi

Die Reise App PackPoint weiß genau, was du an deinem Zielort alles brauchen wirst und organisiert die Koffer-Pack-Liste für dich. Anhand verschiedener Kriterien, wie beispielsweise dem Zweck der Reise, erstellt dir die App eine Liste an Dingen, die du brauchen wirst. Verrätst du PackPoint zudem auch noch wo es genau hingehen soll und wie lange du dort bleiben möchtest, stimmt es dein Gepäck auch darauf ab!

Android
iOS

reise-app-kofferpacken.jpg

Pocket – für alles, was du dir später ansehen möchtest

Selbst in Deutschland gibt es noch Lücken im Handynetz, was dazu führt, dass du nicht überall Online-Inhalte abrufen kannst. Wie sieht es dann wohl erst an exotischeren Orten aus? Diese Frage musst du dir mit Pocket nicht stellen. Die App speichert Artikel, Videos und sogar Inhalte aus anderen Apps, die du dir dann später bequem auch ohne Internet-Verbindung ansehen kannst.

Android
iOS

SAS Survival Guide

Für gewöhnlich weiß man, worauf man sich bei einem Urlaub einlässt. Da manchmal aber alles anders kommen kann, als geplant, ist es beruhigend, den SAS Survival Guide auf seinem Smartphone zu wissen. Die Reise App stellt dir das Wissen eines Special Air Service Soldaten zur Verfügung und kann dich durch extreme Situationen leiten. Integrierte Helfer wie Sonnenkompass oder integriertes Morse-Code-Licht machen auch nach einem Urlaub Spaß!

Android
iOS

reise-app-survival.jpg

Yelp – nie wieder hungrig

Du bist gerade mitten in der Nacht in deinem Hotel angekommen und hast wegen deines Jetlags auf einmal Heißhunger auf Sushi oder Pasta? Mit Yelp weißt du immer, welche Geschäfte gerade offen haben und wo du Restaurants oder Geschäfte finden kannst. Dank der Millionen von Bewertungen weißt du zudem, auf welchen Imbiss Verlass ist.

Android
iOS

LoungeBuddy – dein Eintritt in die Flughafen-Oase

Stundenlange Zwischenstopps an riesigen Flughäfen sind doch jedem ein Greuel. Mit TEXTLoungeBuddy kannst du dir den Eintritt in die Flughafen-Komfortzone zubuchen. Die App verzeichnet 2.800 Lounges auf über 900 Flughäfen auf der ganzen Welt, durch die du dich bereits vorab durchschmökern kannst.

Android
iOS

reise-apps-flughafen.jpg

HotelTonight – für Spontane

Du brauchst spontan noch ein Hotel für den Abend? Aus dem Treffen mit dem alten Freunden ist ein spontaner Road-Trip geworden? Mit HotelTonight hast du den perfekten Begleiter, der dir auch kurzfristig noch einen Übernachtungsplatz herbeizaubert. Der besondere Kick an dieser App ist, dass die Übernachtungen günstiger werden, je kurzfristiger du buchst.

Android
iOS

PACE

Du bist dir unsicher, was der Autoverleih dir vor Ort für einen Wagen gibt? Ob er wirklich was taugt und ob er auch sicher ist? Mit PACE kannst du jedes Auto auf seinen Zustand abchecken. Das System hilft dir außerdem dabei, den Überblick über die gefahrenen Kilometer und den verbrauchten Sprit zu behalten!

Android
iOS

NL 1-2.jpg