Automatischer Notruf

Dein Auto hat keinen eCall? Nutze den automatischen Notruf von PACE!

15% Earlybird-Rabatt sichern
Dieses Feature befindet sich im Betatest

PACE wird von unserem Team ständig weiterentwickelt und verbessert. Solange einige der PACE Features noch im Teststadium sind, könnt ihr PACE mit einem Early Bird Rabatt von über 15% für 99 EUR bestellen. Selbstverständlich werden sämtliche Updates und Verbesserungen allen PACE Nutzern kostenlos in Form von Updates über den App Store bzw. Play Store zur Verfügung stehen.

Notfall App & Notrufsystem

Der automatische Notruf von PACE ist ein Rettungs-App Feature, das mit Hilfe deines Handys bei einem Unfall automatisch einen Notruf absetzt.

PACE erkennt es, wenn du einen Unfall hast und für den Fall, dass du selbst nicht mehr in der Lage bist, Hilfe zu rufen, verständigt die Notruf App Funktion automatisch den Rettungsdienst.

So funktioniert's

Der PACE eCall zum Nachrüsten

  • Unfall

    1. Unfall­erkennung

    Sobald der PACE Link mit seinen Sensoren einen Unfall erkennt, be­nachrichtigt dich die PACE Rettungs App Funktion.

  • Bestätigung

    2. Bestätigung

    Wenn du nicht innerhalb von 30 Sekunden in der App bestätigst, dass es dir gut geht, sendet uns die PACE App ein Notsignal.

  • eCall

    3. Wir rufen dich an

    Wir versuchen, dich auf deinem Handy zu erreichen, um zu über­prüfen, ob es dir gut geht.

  • Rettungsdienst

    4. Wir holen Hilfe!

    Wenn wir dich nicht er­reichen, verständigen wir umgehend den Rettungs­dienst und übermitteln deinen Standort, damit dir schnell geholfen werden kann.

Mit PACE fährst du wirklich sicher!

„Da die Ortsangaben oft ungenau sind, hat der Krankenwagen häufig Probleme den exakten Unfallort zu finden. Dadurch ist die Hilfe für die Unfallopfer oftmals später vor Ort als es eigentlich möglich wäre.“

Fabian R., Rettungssanitäter

Voraussetzungen

Der PACE Notruf nutzt die Mobilfunk­datenverbindung und das GPS Signal deines Smartphones. Daher gibt es ein paar wichtige Voraussetzungen dafür, dass der Notruf zuverlässig funktioniert.

  • Dongle Verbindung

    Der PACE Link muss richtig im Auto eingesteckt und per Bluetooth mit deinem Smartphone verbunden sein.

  • iPhone Empfang

    Dein Smartphone muss funktionsfähig und eingeschaltet sein sowie eine aktive Datenverbindung haben.

  • GPS aktiviert

    Dein Smartphone muss ein GPS Signal empfangen und die Ortungsdienste müssen aktiviert sein.

Sicherheit im Auto

In Deutschland starben 2013 pro Tag durchschnittlich 9 Menschen im Straßenverkehr. Das heißt es sind im ganzen Jahr mehr als 3.000 Menschen durch Verkehrsunfälle ums Leben gekommen. Die Vision Zero Initiative der EU hat sich zum Ziel gesetzt, die Zahl der Unfalltoten auf Null zu reduzieren. PACE möchte zur Erreichung dieses Ziels beitragen, indem wir die Auto Sicherheit im Straßenverkehr verbessern. Mit dem PACE Link bieten wir daher einen automatischen Notruf zum Nachrüsten an. Damit wird die passive Sicherheit des Autos erhöht.

Das PACE System funktioniert mit (fast) allen Autos ab Baujahr 1996 (Voraussetzung ist eine OBD 2 Schnittstelle) und hilft den Verkehr auf unseren Straßen sicherer zu machen. Pierre-Enric Steiger, der Präsident der Björn Steiger Stiftung, die seit 1969 für die Verbesserung der Notfallhilfe in Deutschland kämpft, sagt dazu: " … auch in Zukunft gilt, je schneller exakte Unfallmeldungen und Unfalldaten an Rettungskräfte übermittelt werden, desto schneller kann direkt vor Ort geholfen werden. Auf diesem Wege lässt sich die Zahl der Verkehrstoten zu einem gewissen Teil weiter reduzieren."


eCall

Der eCall (Kurzform von Emergency Call) ist ein automatisches Notrufsystem, das ab 2018 verpflichtend in jedem Neuwagen eingebaut werden muss. Wir von PACE sind der Meinung, dass dieses Feature nicht nur Neufahrzeugen vorbehalten sein sollte. Mit PACE kannst du dir daher deinen eigenen automatischen Notruf ähnlich wie der eCall jetzt schon in deinem Fahrzeug nachrüsten und bist immer sicher unterwegs.

Ios ecall

Weitere Features

Wir bieten dir jede Menge nützliche Funktionen, die dich
tagtäglich unterstützen!


PACE wird von unserem Team ständig weiterentwickelt und verbessert. Solange einige der PACE Features noch im Teststadium sind, könnt ihr PACE mit einem Early Bird Rabatt von über 15% Earlybird-Rabatt für 99 EUR bestellen. Selbstverständlich werden sämtliche Updates und Verbesserungen allen PACE Nutzern kostenlos in Form von Updates über den App Store bzw. Play Store zur Verfügung stehen.

Werde Teil von PACE!

PACE jetzt bestellen
Sichere dir jetzt deinen PACE Link mit 15% Earlybird-Rabatt!

Jetzt bestellen

PACE Newsletter
Melde dich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an.

Dashboard

FAQs

Häufige Fragen zum Automatischen Notruf

Der automatische Notruf (ähnlich des eCalls) benachrichtigt im Falle eines Unfalls eigenständig den Rettungsdienst - du musst selbst dazu nichts mehr tun (können). D.h. es funktioniert auch (insbesondere) wenn du nach dem Unfall bewusstlos sein solltest. Dein Handy muss dazu keinen Anruf absetzen. Die PACE App registriert lediglich, dass es einen Unfall gab und löst einen Alarm über die Datenverbindung deines Smartphones aus. Du hast 30 Sekunden Zeit, diesen Notruf durch einen Tap auf den Screen deines Telefons zu beenden. Wenn du ihn nicht beendest, versuchen wir dich auf deinem Handy anzurufen. Sollten wir dich nicht erreichen, wird von PACE automatisch ein Notruf beim Rettungsdienst abgesetzt. In diesem Fall wird die Position deines Fahrzeugs, der Unfallzeitpunkt und deine Handynummer an den Rettungsdienst übertragen.

Voraussetzung für eine zuverlässige Funktion des Notrufs ist ein Smartphone mit funktionierender Datenverbindung, eingeschalteten Ortungsdiensten und einem aktiven GPS Signal. Zudem muss das Smartphone via Bluetooth mit dem PACE Link verbunden sein und der PACE Link muss richtig im Auto eingesteckt sein.

Es wird die Position deines Fahrzeugs, der Unfallzeitpunkt, deine Handynummer sowie alle weiteren verfügbaren Informationen an den Rettungsdienst übertragen die einer optimalen Erstversorgung helfen können.

Der PACE Link, der in der OBD 2 Schnittstelle deines Autos steckt, misst 100 mal pro Sekunde Beschleunigung und Drehbewegungen deines Fahrzeugs und erkennt so eine mögliche Unfallsituation. Die PACE Rettungs App Funktion benachrichtigt dich dann sofort, dass ein Unfall erkannt wurde und du hast 30 Sekunden Zeit, den Notruf ggf. abzubrechen.

Für den automatischen Notruf benötigt das Handy mindestens eine funktionierende Daten- und Bluetooth-Verbindung. Ob das Display noch funktioniert oder Anrufe entgegengenommen werden können ist dagegen irrelevant.

Ja, in diesem Fall kann der PACE Notruf deaktiviert werden. Wenn du PACE installierst, musst du einmalig den Notruf aktivieren und einrichten. Tust du das nicht, dann ist er nicht aktiv. Wenn er aktiviert wurde kann er auch jederzeit wieder deaktiviert werden.