PACE integriert die Roadrunner Tank- und Servicekarte in die Connected Fueling Plattform

Offizielle Pressemeldung

als PDF herunterladen
veröffentlicht am
07.06.2022

PACE und Roadrunner haben die Digitalisierung der Roadrunner Tank- und Servicekarte auf Basis der Connected Fueling Plattform erfolgreich abgeschlossen. Damit ist das Bezahlen mit der Karte von Roadrunner ab sofort erstmalig auch komplett digital und mobil mit dem Smartphone möglich. Man benötigt dafür lediglich die PACE Drive App, die kostenlos für iOS und Android heruntergeladen werden kann.

Als Kunde hat man die Tankkarte dann jederzeit auf dem Smartphone parat und muss nicht mehr daran denken, die Plastikkarte mitzunehmen. Das mobile Bezahlen bringt darüber hinaus eine Vielzahl weiterer Vorteile mit sich: Das Auto muss zum Bezahlen nicht mehr unbeaufsichtigt gelassen werden und man spart sich das Anstehen an der Kasse. Zudem behält man durch die digitalen Belege in der App und per E-Mail und durch das Roadrunner Kundenportal stets die perfekte Übersicht über alle Ausgaben.

Auch das Mitarbeitergutscheinsystem „couponline“, das eine komplett papierlose Administration von steuer- und sozialabgabefreien Mitarbeiterzuschüssen in Form von Kartenguthaben ermöglicht, kann über die digitalisierte Roadrunner Tank- und Servicekarte genutzt werden.

Die Zusammenarbeit mit PACE ist für uns ein wichtiger Baustein in unserer Digitalisierungsstrategie

Ingo Meyer, Geschäftsführer der Roadrunner Service GmbH

Ingo Meyer, Geschäftsführer der Roadrunner Service GmbH: „Die Roadrunner Tank- und Servicekarte wird an mehr als 1.600 Tankstellen in Deutschland als Zahlungsmittel akzeptiert. Ziel muss es sein, dass sich das digitale Bezahlen an möglichst vielen dieser Akzeptanzstellen als sichere, flexible und bequeme Alternative zu konventionellen Zahlungsmethoden etabliert. Die Zusammenarbeit mit PACE ist für uns ein wichtiger Baustein in unserer Digitalisierungsstrategie, um unseren Kunden moderne Bezahlmöglichkeiten anzubieten.“

Philip Blatter, einer der Gründer und Geschäftsführer der PACE Telematics GmbH: „Die Digitalisierung von Tankkarten war für uns bei der Entwicklung der Connected Fueling Plattform von Anfang an ein wichtiger Aspekt. Mit Roadrunner haben wir einen starken strategischen Partner gewonnen, um diese Vision Realität werden zu lassen. Wir freuen uns, in diesem Bereich als Marktführer zeigen zu können, was möglich ist, und innovative Lösungen für unsere Partner zu entwickeln.“