Die Möglichkeit, verloren gegangene Gegenstände oder gar Menschen mit Hilfe eines GPS Trackers zu orten ist sehr verlockend. Mittlerweile gibt es viele Systeme, in denen Tracker unauffällig verbaut werden können. Neben dem Einbau in einem Auto, dem Anbringen am Schlüsselbund oder am Halsband des geliebten Haustieres können die Tracker auch genutzt werden, um älteren Menschen eine Hilfe für den Alltag zu geben.

Was bringen GPS Tracker für’s Auto?

Viele Autofahrer versprachen sich einen effektiven Schutz bei Autodiebstählen. Zwar verhindern die kleinen Geräte diese nicht, allerdings ist das Fahrzeug nun leichter aufzufinden – zumindest in der Theorie. Ein geübter Autodieb weiß natürlich um das kleine Gadget und wird als erstes nach diesem suchen, sobald der Wagen geöffnet wurde. Entweder wird der Tracker dann sofort aus dem Fenster geworfen oder aber sein Signal gestört, sodass sich dieses nicht mehr feststellen lässt.

Natürlich scheint es da ratsam, den Tracker nicht im Handschuhfach zu verstecken, wo ein Dieb als erstes nachsehen wird. Doch sollte er auch nicht zwischen den Rücksitzen „verbuddelt“ werden, da der Akku meist nur ein paar Tage anhält. Auch solltest du dir bewusst sein, dass mit dem GPS Tracking im Auto laufende Kosten verbunden sind. Das Gerät erfordert eine eigene SIM-Karte, welche auch über genügend Datenvolumen verfügen muss. Möchtest du regelmäßig die Position abfragen, kommen Kosten für diese SMS noch oben drauf.

Neben den Anschaffungskosten musst du definitiv auch mit laufenden Kosten rechnen. Je nachdem, wie gut du den Tracker im Auto anbringst, kann es auch sein, dass dieser binnen einer Minute vom Dieb entsorgt wird.

Mögliche Tracking-Alternativen?

GPS ist in seiner Funktionalität sowie seiner Reichweite unangefochten. Mit einem funktionstüchtigen Smartphone trägt jeder ein GPS-Signal quasi ständig mit sich herum. Diesen Umstand macht sich beispielsweise PACE zu Nutze. Durch das bereits vorhandene Signal kannst du dein Auto problemlos immer wieder finden oder protokollierst jede Autofahrt einfach automatisch mit.

Was kann GPS sonst noch?

Im Grunde ließe sich in fast jeder Form und jedem Gegenstand eine Tracking-Möglichkeit unterbringen. Es besteht also noch die Möglichkeit, keinen "offiziellen" Auto-GPS-Tracker zu verwenden, den Diebe bereits kennen. Alternativ können so auch Tracker in anderen Devices zum Einsatz kommen und so unauffällig das Auto bewachbar machen.

CAT Berlin C-CGKW-1611 Carl Kids Tracker

Mit dieser poppigen High-Tech-Uhr* bekommen Kinder einen echten Lebensretter an die Hand. Gerade für Erstklässler, die sich allein auf den Weg in die Schule machen, ist dieses Gadget sinnvoll. Von der Arbeit aus lässt sich kontrollieren, ob der Nachwuchs pünktlich zur ersten Stunde angekommen ist. Bei Notfällen lässt sich mit einem einfachen Druck auf den SOS-Knopf automatisch eine Verbindung zu deinem Handy aufbauen. Das Plus: Dank der Nano-SIM-Karte kannst du dir den Mobilfunk-Anbieter selbst aussuchen.

Petpointer - kleinster GPS Tracker für Tiere

Dein Kater ist oft nächtelang unterwegs oder war sogar schon einmal länger ausgebüchst? Mit einem GPS Tracker für Tiere* kannst du verfolgen, wo dein Liebling sich gerade aufhält. Spätestens wenn die ganze Familie in den Urlaub fährt, lassen sich hier bereits Vorkehrungen treffen. Der GPS Tracker funktioniert weltweit, sodass selbst in Nordschweden entlaufene Hunde schnell wiedergefunden werden können. Je nachdem, wie oft ein Signal gesendet werden soll, kann der Akku problemlos auch mal fünf Tage aushalten. Auch für Wasserratten ist das Gerät funktionell und verwendbar.

Smart Locator

Ein GPS-Tracking kann in quasi jeder Form auftreten. Besonders für ältere Menschen, die bereits Probleme mit ihrer Vitalität haben, kann ein Tracking lebensrettend sein. In Form eines Kettenanhängers* kommt das Tracking unauffällig und vor allem auch schick daher. Wege können drei Monate rückwärtig verfolgt werden und der Akku hat dabei eine Laufzeit von 3-5 Tagen. Das bedeutet Sicherheit und einen größeren Aktionsradius auch für schwächere Mitglieder der Gesellschaft.


* Alle mit Sternen gekennzeichneten Links sind werbliche Affiliate-Links.