Du musst nicht immer in die weite Ferne ziehen, um ein einzigartiges Abenteuer zu erleben. Ganz im Sinne des „Slow Travel“ bieten die über 150 Ferienstraßen in Deutschland eine wundervolle Möglichkeit, den Weg zum Ziel zu machen – und dies fernab der Hektik der Autobahnen.

Ob Naturliebhaber, Historien-Fan oder Weinkenner: Jeder kommt bei dem großen Angebot an Ferien- und Themenstraßen in Deutschland voll auf seine Kosten. Die PACE-Redaktion hat die schönsten und sehenswertesten Roadtrips durch Deutschland 2018 für dich rausgesucht.

Die Roadtrip-Routen:

Route der Rheinromantik

Länge: 360 km
Dauer: ca. 4 Tage

Burg Katz Straße der RheinromantikBurg Katz

Eine der schönsten Landschaften Europas kannst du auf der Route der Rheinromantik entdecken. Auf einer Strecke von über 360 km führt sie dich von Köln nach Mainz durch atemberaubende Natur, idyllische Orte und vorbei an geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten –perfekt für eine Cabrio Tour im Sommer.

Kein Wunder also, dass das Obere Mittelrheintal 2002 zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde: Die einzigartige Kulisse beherbergt den wohl berühmtesten Felsen Deutschlands, die sagenumwobene Loreley.

Besonders faszinierend sind die über 60 Burgen und Schlösser entlang des Rheins, die zu einem Besuch einladen und in denen du teilweise auch übernachten kann. Wann sonst hast du schon die Möglichkeit, dich wie ein Burgherr zu fühlen?

Unser Tipp: Mach unbedingt eine Rundfahrt mit einem Ausflugsschiff. Dies gewährt einen einmaligen Ausblick auf die überwältigende Landschaft und auf die verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Deutsche Alpenstraße

Länge: 450 km
Dauer: ca. 5 Tage

Schloss Linderhof
Schloss Linderhof

Wer denkt, Bayern hätte nur das Oktoberfest zu bieten, irrt gewaltig: Hier findet sich die älteste Ferienstraße Deutschlands, die geprägt ist von einer beeindruckenden und abwechslungsreichen Landschaft.

Die Deutsche Alpenstraße führt durch das Allgäu und Oberbayern und misst über 450 km auf komplett mautfreien Straßen. Start- und/oder Zielpunkt ist entweder Lindau am Bodensee oder Schönau am Königssee.

Entlang der Route gibt es viel zu sehen und zu bestaunen, unter anderem über 25 Burgen, Klöster und Schlösser wie Schloss Neuschwanstein und Schloss Linderhof. Auch sehr empfehlenswert ist ein Besuch des historischen Ortskerns von Garmisch-Patenkirchen.

Und wenn dir dies noch nicht genug ist, dann bietet die Strecke noch ein ganz besonderes „Schmankerl“: Der Abschnitt von Bad Hindelang nach Oberjoch im Allgäu, die sogenannten „Oberjoch Passstraße“, ist mit 106 Kurven auf 300 Höhenmetern die kurvenreichste Straße Deutschlands.

Deutsche Weinstraße – oder auch die „Bella Italia“ in der Pfalz

Länge: 85 km
Dauer: ca. 3 Tage

Weinhänge

Willkommen in der „Toskana Deutschlands“: Mit einem mittelmeerähnlichem Klima und über 1800 Sonnenstunden im Jahr macht die Pfalz dem jährlichen Sommerurlaub in Südeuropa glatt Konkurrenz. Hier findest du neben wunderschönen Weinhängen und romantischen kleinen Dörfern auch viele exotische Obstplantagen, auf denen u. a. Kiwis und Feigen angebaut werden.

Heutzutage gibt es mehrere Weinstraßen in Deutschland, aber die ursprüngliche verläuft durch das Weinbaugebiet der Pfalz mit einer Länge von 85 km. Sie startet am Deutschen Weintor (Schweigen-Rechtenbach) und endet am Haus der Deutschen Weinstraße (Bockenheim). Schöne Ausflugsziele sind die vielen regelmäßig stattfindenden Weinfeste, die im März mit dem Mandelblütenfest (Neustadt-Grimmelfingen) beginnen und im November am St. Martinstag enden. Genaueres kannst du dem Weinfestkalender entnehmen.

Natürlich gibt es entlang der Deutschen Weinstraße viel mehr zu sehen als nur den Boden des Weinglases: Es gibt eine große Anzahl an Burgen wie die Wachten Burg und Burg Neuleiningen, Klöster und auch den wunderschönen Pfälzerwald.

Achtung: Weinspezialitäten werden im 0,5 Liter Schoppen serviert. Deswegen solltest du am besten vor einem feucht-fröhlichen Weinfest gleich eine Unterkunft vor Ort buchen. Weil: Don’t drink and drive.

Romantische Straße

Länge: 460 km
Dauer: ca. 6 Tage

Schloss Neuschwanstein
Schloss Neuschwanstein

Der Name ist Programm: Die Romantische Straße ist geprägt von kleinen idyllischen mittelalterlichen Städtchen und Prunkbauten aus dem 19. Jahrhundert wie das Schloss Neuschwanstein. Über 460 km führt dich diese Ferienstraße von Würzburg nach Füssen im Ostallgäu, vorbei an bezaubernden Städten wie Rothenburg ob der Tauber, dessen Altstadt das Highlight der Romantischen Straße darstellt, und an prachtvollen Schlössern und Burgen –ideal für eine Cabrio Tour.

Unser Tipp: Einfach den braunen Hinweisschildern folgen, damit dir beim Urlaub mit dem Auto keine Sehenswürdigkeit entgeht. Diese verbinden auch die einzelnen Städte und Dörfer entlang der Route miteinander.

Deutsche Vulkanstraße

Länge: 280 km
Dauer: ca. 4 Tage

Eifelsteig
Fernwanderweg Eifelsteig

Vor einem Vulkanausbruch musst du dich in Deutschland nicht mehr fürchten, dennoch wurde die Landschaft der Eifel von diesen längst erloschenen Riesen stark geprägt. Entlang der 280 km langen Vulkanstraße kannst du dich auf eine historische und archäologische Spurensuche begeben, die dich über 230.000 Jahre zurück in die Vergangenheit transportiert.

Schon der Beginn der Vulkanstraße ist einem Naturphänomen zu danken: Der Laacher See ist ein mit Wasser gefüllter Krater, der vor über 13.000 Jahren durch einen Vulkanausbruch entstanden ist. Diese sogenannten Maare, bei denen es sich um Mulden vulkanischen Ursprungs handelt, bieten eine wunderbare Möglichkeit im Sommer Schwimmen zu gehen oder auch für tolle Wanderungen rundherum. Die Route endet in Manderscheid, in dem sich ein Museum ausschließlich dem Phänomen der Maare widmet.

Insgesamt verbindet diese Ferienstraße über 39 kulturhistorische und geologische Sehenswürdigkeiten, die sich mit dem Thema Vulkanismus in der Eifel beschäftigen. Nicht nur Maare sind zu bewundern, auch Dome, Schlackenkegel, Lavaströme und zahlreichen sprudelnden Quellen.

Unser Tipp: Empfehlenswert ist unter anderem ein Besuch des Römerbergwerks in Meurin und auch der Natursteinlehrpfad hinter der Benedikterabtei Maria Laach am Laacher See, der vom Kloster zum Naturkundemuseum führt.

Deutsche Märchenstraße

Länge: 600 km
Dauer: ca. 8 Tage

Lahntal
Marburger Lahntal

Einmal auf den Spuren der Gebrüder Grimm durch Deutschland wandeln? Diese thematische Ferienroute macht's möglich: Auf über 600 km, die sich über 5 Bundesländer erstrecken, und mit über 50 Stationen führt sie dich durch sagenumwobene Landschaften mit 8 Naturparks und zauberhaften Orten rund um das Thema deutsche Märchen und Legenden.

In Hanau, der Geburtstadt von Jacob und Wilhelm Grimm, beginnt die Reise in die Märchenwelt der beiden Brüder. Über Marburg, ihrem Studienort, gelangst du nach Kassel, wo sie viele ihrer Märchen gesammelt haben und sich heute auch das Kinder- und Hausmärchenbuch befindet, das seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Ob das Rotkäppchenhaus in Alsfeld, das Schneewittchenmuseum in Bad Wildungen oder das Dornröschenschloss im Reinhardswald, wirklich jeder kommt hier auf seine märchenhaften Kosten. Zwischen Kassel und Fürstenberg hast du die Wahl, ob du der Frau-Holle-Route folgst oder der Dornröschen-Route. Für welche du dich entscheidest oder ob du gar beide abfährst, bleibt dir ganz selbst überlassen.

Unser Tipp: Schau dir immer auch den Veranstaltungskalender an. Es gibt parallel zur Deutschen Märchenstraße viele thematisch passende Festivals und Ausstellungen, die einen Besuch wert sind.

Nordische UNESCO-Welterbe-Route

Länge: 557 km
Dauer: ca. 7 Tage

Wattenmeer
Wattenmeer

Auf einer Strecke von über 557 km, die quer durch Norddeutschland führt, befinden sich einige der insgesamt 42 deutschen Weltkulturerbestätten, die die Geschichte des Landes über die letzten 2000 Jahre geprägt haben: Atemberaubende Naturphänomene kannst du hier ebenso bestaunen wie auch einzigartige Kulturleistungen. Die Nordische Route gehört zu einer von insgesamt 8 UNESCO-Welterbe-Strecken und ist perfekt für Naturliebhaber, denn sie führt die ganze Zeit an der Küste entlang.

Eines der Highlights befindet sich genau am Startpunkt der Reise, nämlich das niedersächsischen Wattenmeer. Mit seinen mehr als 10.000 Tier- und Pflanzenarten ist es ein beeindruckendes und einmaliges Naturspektakel, das du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Deswegen am besten gleich eine Wattwanderung buchen und zu Fuß das Weltnaturerbe erkunden.

Weiter geht es dann über die Hansestadt Bremen mit seinem Bremer Rathaus und dem Bremer Roland, die beide 2004 das UNESCO-Prädikat erhielten, nach Hamburg. Dort erwartet dich die imposante Hamburger Speicherstadt, die die größte der Welt ist und beinahe unverändert erhalten geblieben ist. In Lübeck angekommen, kannst du das Holstentor bestaunen und nicht vergessen: unbedingt vom Lübecker Marzipan naschen.

Wenn du immer weiter die wunderschöne Küstenlandschaft entlang fährst, gelangst du nach Sassnitz auf Rügen, dem Ende der Route. Von dort erreichst du über die Rügenbrücke den Nationalpark Jasmund, der seit 2011 zum Weltnaturerbe gehört.

Deutsche Alleenstraße

Länge: 2.900 km
Dauer: ca. 14 Tage

Deutsche Alleenstraße

Mit einer Strecke von über 2.900 km ist die Deutsche Alleenstraße die längste Ferienstraße in Deutschland. Sie führt dich von der Ostsee zum Bodensee einmal durch die ganze Bundesrepublik und ist perfekt für einen Roadtrip durch Deutschland. Die ganze Strecke entlang fährst du durch wunderschöne Alleen, die über 10 Bundesländer hinweg miteinander vernetzt sind. Traumhafte Straßenverläufe mit lohnenswerten Ausblicken machen diese Ferienstraße zu etwas ganz besonderem.

Sehenswerte Stopps sind unter anderem Stralsund, das sogenannte „Venedig des Nordens“ mit seiner Marienkirche und das Ozeaneum, aber auch die Wartburg in Eisenach, die zum UNESCO-Welterbe zählt, ist unbedingt zu empfehlen.

Sächsisch-Böhmische Silberstraße

Länge: 280 km
Dauer: ca. 4 Tage

Bergstadt Freiberg
Freiberg

Trotz ihrer relativ kurzen Strecke von 280 km zählt die Sächsisch-Böhmische Silberstraße zu den geschichtsträchtigsten. Hier begibst du dich auf die über 800 Jahre zurückreichenden Spuren des Silberbergbaus in Deutschland und bekommst einen tieferen Einblick in die Geschichte des Edelmetalls und seines Abbaus im Erzgebirge.

Die Strecke führt von Dresden nach Zwickau, wobei du auch einen Abstecher zu den tschechischen Orten Boží Dar und Ostrov einplanen solltest. Dort kannst du Bergwerke besichtigen und Überreste der vergangenen Pracht entdecken, wovon das barocke Lustschlösschen Ostrov zeugt.

Insgesamt kannst du auf dieser Ferienstraße über 30 Bergewerke besuchen, ebenso wie zahlreiche Museen rund um das Thema Bergbau und historische Bergstädte.

Unser Tipp: Hinterlassenschaften des Reichtums, der mit dem Silber kam, kannst du unter anderem in den Städten Freiberg und Marienberg bewundern.

Worauf ist bei einem Urlaub mit dem Auto zu achten?

Bevor du dich ins Abenteuer Roadtrip stürzt, solltest du dich und auch dein Auto auf die große Reise vorbereiten:

  • Lass einen "Urlaubs-Check" in deiner Werkstatt durchführen: Reifen, Batterie, Flüssigkeitsstände und Beleuchtung sollten überprüft werden.
  • Verbandskasten, Warndreieck und Warnwesten überprüfen.
  • Mache dich auch vertraut mit dem Regelwerk des zu besuchenden Landes.
  • Nützliche Helferlein für unterwegs: Neben praktischen Gadgets ist vor allem dein Smartphone wichtig, das dir dank verschiedener Apps in jeglicher Situation beisteht.

Mit PACE dein Ziel sicher erreichen

Mit PACE bist du gegen alles gefeit: Es macht deinen Roadtrip durch Deutschland sicherer, bequemer und günstiger.

Mit dem Automatischen Notruf von PACE wirst du im Falle eines Unfalls automatisch gerettet, auch wenn du selbst nicht mehr in der Lage bist, den Krankenwagen zu rufen.

Bei engen und kurvigen Straßen musst du deine Fahrweise anpassen und verbrauchst automatisch mehr Benzin. PACE trainiert dich live während der Fahrt, auch im Gebirge spritsparend zu fahren.

Da dein Auto auf längeren Fahrten anfälliger für große und kleine Fehler sein kann, wird die Fehlercode Analyse von PACE ein sehr nützlicher Helfer sein.

Und wenn du vor lauter Sightseeing nicht mehr weißt, wo du dein Auto abgestellt hast, bringt die Find-My-Car-Funktion von PACE dich zielsicher zu seinem Fahrzeug.