Planst du gerade deinen nächsten Auto-Urlaub? Dann haben wir genau das richtige für dich: 25 heiße Auto-Gadgets, die deine Autofahrhrt mit klugen Ideen, High-Tech und ein bisschen Humor noch schöner machen.

1. W-Lan fürs Auto

Bis zu zehn Geräte können sich gleichzeitig in das Auto-W-Lan einloggen, wenn du den HUAWEI CarFi Mobile Hotspot installiert hast. Mit LTE-Geschwindigkeit, USB-Port zum Aufladen von Geräten und Micro-SIM Kartenslot lässt dieses mobile W-Lan für ca. 130 Euro* eigentlich keine Wünsche offen.



2. Kuschel-Sitzbezüge aus Plüsch

Es muss an kalten Tagen nicht immer gleich der beheizbare Autositz sein. Wenn du deine Batterie etwas schonen willst, kann dir auch dieser kuschelige Plüsch-Sitzbezug von ANJIN* helfen. Er passt auf die meisten Auto- und LKW-Sitze und beschert dir beim Autofahren an angenehmes, warmes Sitzgefühl. Die Wollfasern speichern deine Körperwärme optimal und sind atmungsaktiv und feuchtigkeitsbeständig.



3. Picknicktisch für das Lenkrad

Bei diesem praktischen Autogadget handelt es sich um ein anklemmbares Tablet für das Auto. Einfach ins Lenkrad einhaken und die Mittagspause ist gerettet. Lenkradtische gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Unser gezeigtes Modell kostet ca. 16 Euro.




4. Aufblasbarer Autoschutz

Sommerstürme und Hagel können deinem Auto nichts mehr anhaben. Mit dem aufblasbaren Autoschutz HAIL PROTECTOR sieht dein bestes Stück zwar aus wie eine gigantische Space-Raupe, dafür ist es aber auch vor dem schlimmsten Schneesturm sicher.




5. Schneeflocken-Lenkradbezug

Dieser niedliche Stern- und Schneeflocken-Lenkradschutz für ca. 14 Euro* bringt ein bisschen Weihnachtsstimmung in jedes Auto. Die goldenen Schneeflocken gibt es für fast alle Automarken (unbedingt die Lenkradgröße vorher checken: 15 Zoll sind optimal, damit nichts rutscht).




6. Anfahrhilfe bei Matsch

Matschpisten und Schneegestöber können dich als Autofahrer schon ziemlich in Schwierigkeiten bringen. Damit du nicht auf den Trecker warten musst, der dich wortwörtlich aus der Patsche holt, besorge dir am besten diese praktischen Anfahrhilfe* für knapp 20 Euro.




7. Das Rollo für die Windschutzscheibe

Dieses praktische Rollo für das Auto haben wir für knapp 15 Euro bei ebay gefunden. Es kann für die Front- und Heckscheiben verwendet und auch auf die benötigte Größe für deine Autofenster zugeschnitten werden. Durch den Alufolien-Schutz kann abgesehen vom Sonnenschutz auch das Beschlagen von Innen verhindert werden.



8. Smartphone-Kassetten-Adapter

Vor langer Zeit, als man Autos noch von Weitem an der Form erkennen konnte, gab es statt eines schicken Bluetoothradios ein robustes UKW-Radio mit Abspielvorrichtung für Musikkassetten. Diese "MC"s, sind irgendwann Anfang der 90er leider ausgestorben. Wer heutzutage noch eine dieser coolen alten Karren fährt, bedient sich für futurischien Musikgenuss einfach eines Adapters für das Kassettenradio.



9. Reifenluft zum Mitnehmen

Wenn du in der Lage bist, einen kaputten Autoreifen selbst zu reparieren, ist das schon mal die halbe Miete. Aber selbst aufpusten wirst du ihn sicher nicht können. Deshalb gibt es für unterwegs den Fix-A-Flat*, der deinen platten Reifen ganz einfach aufpustet.



10. PACE

Mit PACE weißt du immer, wie es deinem Auto geht und wie du kleine Probleme auch ganz einfach selbst lösen kannst. Das System, bestehend aus OBD2-Adapter und App, bietet dir viele Features, die dich beim Fahren unterstützen. Neben der Fehlercodeanalyse sorgen auch der Spritspartrainer, der Performance Monitor, der automatische Notruf, das finanzamtkonforme elektronische Fahrtenbuch, der Tankstellenfinder und die Find-My-Car-Funktion für mehr Sicherheit, Komfort und weniger Kosten rund ums Auto.



11. Warmes Essen auch im Auto

Bei real fanden wir jüngst diese clevere Alternative zur Mikrowelle: Eine Warmhalte-Box für dein Essen unterwegs. Die elektrische Lunchbox wird einfach in die Zigarettenanzünderdose deines Autos gesteckt und erwärmt dein Essen in nur wenigen Minuten. Bei Amazon kostet die Wärmebox ca. 24 Euro.



12. Mobile Espressomaschine

Mit dem Handpresso* kannst du dir während der Fahrt einen herrlich cremigen Espresso zaubern. Mit 139 Euro ist das Zaubermaschinchen zwar nicht günstig, doch durch seinen 12 Volt-Anschluss ist er in jedem Fahrzeug zu verwenden. Bedenkt man den durchschnittlichen Preis eines Tankstellenkaffees, lohnt sich das Gerät bei Vieltrinkern schon nach relativ kurzer Zeit.



13. Kabelloses Handy-Ladegerät

Für die Besitzer neuerer Handy-Modelle ist dieses Induktionsladegerät für 20 Euro* ein tolles Gadget: Besonders während der Autofahrt ist nämlich das Einfädeln von Steckern in Ladebuchsen ein großes Risiko. Auf den Wireless Charger von ANKER wird das Smartphone einfach draufgelegt und es lädt wie von Zauberhand.




14. Toter-Winkel-Spiegel

Die oft unterschätzte Gefahr "Toter Winkel" musst du als Autofahrer nicht hinnehmen. Es gibt einen kleinen Spiegel zum Nachrüsten*, der für dich den gefährlichen Winkel ausleuchtet und so hilft, Unfälle zu vermeiden.
Dieser kleine Helfer ist bereits für 7,09 Euro zu haben, hat einen Durchmesser von 50mm und wird einfach in den Autorückspiegel geklebt.



15. Musik vom Smartphone ans Autoradio schicken

Mit diesem Adapter* lässt sich die Lieblings-Playlist vom Handy auf die Auto-Lautsprecher schicken. Dieses Modell für 14,99 verspricht eine stabile Verbindung und hochwertigen Sound. Es ist mit den meisten Smartphones kompatibel und macht durch seinen Einschalte-Knopf eine einfache Bedienung möglich. Genau wie bei PACE (Bluetooth LE) kannst du hier mehrere Bluetooth-Geräte gleichzeitig verbinden.



16. Autokino für die Rückbank

Möchtest du mit den Kindern verreisen, empfiehlt es sich, eventuellem Gequengel auf der Fahrt vorzubeugen. Sind die lieben Kleinen beschäftigt, kannst du nämlich auch viel entspannter fahren! Dafür ist auch keine große Investition in ein Entertainment-System nötig. Für das Autokino-Erlebnis deiner Mitreisenden montierst du einfach dein Tablet in der KFZ-Kopfstützen Halterung*.



17. Mikrowelle für unterwegs

Keine Lust auf den Drive-In oder teures Essen an der Tankstelle? Die Lösung deiner Probleme könnte diese transportable Mikrowelle sein. Kleiner und leichter als ihre großen Schwestern kommt sie mit noch einem besonderen Clou daher: Zusätzlich lässt sie sich als Kühlbox verwenden. Der einzige Nachteil liegt hier beim Preis, denn die Wavebox* kostet 384 Euro.



18. Starthilfe für den Kofferraum

Wenn dein Auto mal nicht anspringt, ist oft die Batterie schuld. Dieses Power Pack startet dein Fahrzeug bis zu 15 Mal. Mit dabei: Kabel und Hochleistungsklammern. Ein praktisches LCD-Display zeigt jederzeit die verbleibende Ladung an. Besonderes Gimmick: Ein integrierter Kompass. Diesen kleinen Retter für die Westentasche gibt es ab 59,99 Euro*.



19. Auto Ladegerät für den Zigarettenanzünder

Dieses kleine unauffällige Ladegerät ist ein echter Geheimtipp, wenn es um das Aufladen deines Smartphones im Auto geht. Der Quick Charger* verfügt über die Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie und lädt deine Geräte somit definitiv schneller als vergleichbare Modelle. Angeschlossen wird das Gadget ganz einfach am Zigarettenanzünder. Ideal für Außendienstler, vielfahrende Taxi-Eltern oder einfach alle, die gern mal das Aufladen vergessen.



20. Reifendruck, Nothammer, Gurtschneider und Taschenlampe in einem

Fünf Funktionen vereint in einem handlichen Gerät: Mit dem DB POWER 5-in-1* bist du immer für den Ernstfall gewappnet. Zusammen mit dem Reifendruckmesser erhältst du für deine 13,99 Euro auch noch einen glasbrechenden Hammer, einen Gurtschneider, eine Taschenlampe sowie ein rotes LED-Warnlicht.



21. Abdichtung für die Krümel- und Münzfalle

Mal wieder etwas zu scharf um die Kurve gebogen und Smartphone, Schlüssel oder was sonst gerade noch friedlich auf dem Sitz weilte, wird von der Gravitation des Spaltes zwischen den Vordersitzen angezogen und verschwindet. Der AntiDrop Autositz Lückenfüller verspricht ein Ende dieses nervigen Spektakels, indem er dieses Loch einfach verschließt. Im Online-Shop* sind zwei Stück bereits für 13,86 Euro zu haben.



22. Auto-Kühlschrank für den Zigarettenanzünder

Eine Bereicherung für jede Autofahrt sind eisgekühlte Getränke. Um nicht auch die Insassen per Klimaanlage tiefzugefrieren, empfiehlt sich ein mobiler Mini-Kühlschrank für das Auto. Das Modell von Kesser* kostet ca. 45 Euro, wird einfach an den Zigarettenanzünder angeschlossen und bietet mit seinen 4 Litern Innenraum genug Platz für ein paar coole Drinks während deines Roadtrips.



23. Parkplatzwächter zum Absperren deiner Parkfläche

Bitte nur auf Parkplätzen benutzen, die du wirklich gemietet oder gekauft hast: Dieser automatische Parkplatzwächter mit Akku und Fernbedienung hält Falschparker davon ab, deinen Platz zu nutzen. In 5 Sekunden ist das Gerät hoch- oder runtergefahren. Die elektrische Parkplatzsperre gibt einen lauten Alarmton von sich, sobald jemand versucht, sie zu entfernen. Bei Amazon gibt es das Gerät für ca. 180 Euro*.



24. Autoschlüssel finden mit Tile Mate

"Wo hab ich denn jetzt schon wieder den Schlüssel hingelegt?" Wer sich mindestens einmal die Woche diese Frage stellt (natürlich ausgerechnet dann, wenn er sowieso schon viel zu spät dran ist), der braucht dringend diesen Schlüsselfinder für ca. 25 Euro*. Der Tile Mate funktioniert mit Bluetooth und hat somit eine Reichweite von ca. 30 Metern. Bei Schlüsselverlust einfach auf eine Taste in der Tile Mate App drücken und der Anhänger gibt einen deutlichen Rufton von sich.



25. Das Lufterfrischer-Ufo

365 Tage lang soll dieses Aromatherapie-Ufo für dein Auto duften. Enthalten sind drei verschiedene Düfte, zwischen denen du mit einer Ufo-Umdrehung wechseln kannst. Wenn dir die enthaltenen Düfte "Gu Long", "Meer", und "Blume" nicht gefallen, kannst du den CAFELE Lufterfrischer* auch selbst mit deinen Lieblingsdüften befüllen. Außerdem ist dieses Gadget leicht waschbar und somit wiederverwendbar.



* Alle mit Sternen gekennzeichneten Links sind werbliche Affiliate-Links.
Bildrechte: https://www.hailprotector.com,
Austin Neill auf Unsplash