Hier geben wir dir eine Übersicht aller Unterseiten des PACE Cockpits. Wir werden einige Funktionen bereits anreißen. Für eine vollständige Beschreibung der Cockpit Funktionen, sieh bitte im Kapitel Hauptfunktionen nach.

Cockpit

Die Cockpit Seite ist gleichzeitig die Startseite des Cockpits, auf die du gelangst, sobald du dich eingeloggt hast. Solltest du PACE mit mehreren Fahrzeugen nutzen, wird sie dir all diese auflisten. Wähle eines dieser Fahrzeuge, um auf die eigentliche, mit Inhalten gefüllte Seite zuzugreifen. Solltest du nur ein Fahrzeug mit deinem PACE Account verknüpft haben, wirst du direkt zur Informationsseite dieses Autos geleitet.

Dieser Unterpunkt beinhaltet die folgenden Seiten:

  • Dashboard
  • Fehlercodes
  • Tankvorgänge
  • Car Profil

Du kannst zwischen ihnen in der weißen Menüzeile in der oberen Bildschirmhälfte wechseln. Über dieser befindet sich eine weitere, graue Menüzeile. Hier kannst du zwischen Fahrzeugen wechseln, solltest du PACE mit mehr als nur einem Auto nutzen. Außerdem werden dir hier Daten zu deinem Fahrzeug gegeben: Die gesamte Anzahl an Kilometern, die es als PACE Car zurückgelegt hat, der durchschnittliche Eco Score, den du mit diesem Auto erreicht hast und weitere Informationen, die du aufrufst, indem du auf die drei Punkte ganz rechts klickst.

Dashboard

Die erste Unterseite des Cockpit-Menüs ist das Dashboard. Hier findest du eine Übersicht verschiedener Fahrtdaten.

Einige der Fahrtdaten sind hier graphisch aufgearbeitet dargestellt. Du kannst einzelne, exakte Daten abfragen, indem du deinen Mauszeiger über die entsprechende Stelle eines solchen Diagramms ziehst.

So könnte dein Kilometer-Diagramm aussehen

Diese Diagramme beschreiben eine Übersicht deiner gefahrenen Kilometer, geordnet nach Datum und Fahrttyp, die Anzahl deiner aufgezeichneten Fahrten, aufgeteilt nach Fahrttyp, sowie den Eco Score. Das Kurven-Diagramm der gefahrenen Kilometer zeigt dir, wie weit du in den letzten 20 Tagen pro Tag geschäftlich, privat oder auf Arbeitswegen unterwegs warst. Es werden auch Fahrten erfasst, deren Fahrttyp nicht gesetzt wurde. Du kannst in der Legende durch Anklicken einzelne Kurven an- und ausschalten.

Das Dashboard gibt dir Einsicht in deine Fahrtdaten

Das Fahrttypen-Diagramm gibt dir eine Gesamtübersicht über die zurückgelegten Kilometer pro Fahrttyp. Der Eco-Score-Graph hilft dir dabei zu filtern, an welchem Fahrverhalten du noch feilen solltest.

Fehlercodes

Hier kannst du alle bisher erkannten Fehlercodes deines Autos einsehen. Du kannst die Fehlercodes filtern und nach Datum sortieren. Zu jedem Fehlercode wird dir eine genaue Beschreibung sowie die festgestellten Freeze-Frame-Daten angezeigt, die zu dem Zeitpunkt ausgelesen wurden, als der Fehlercode von deinem PACE Link ausgelesen wurde.

Ausführlicheres zu dieser Cockpit Funktion findest du hier. Mehr zur PACE Fehlercode Analyse auf deinem Handy findest du im PACE Car Handbuch.

Tankvorgänge

Das Cockpit listet dir hier deine bisher gespeicherten Tankvorgänge auf. Du kannst ganz einfach vergleichen, wie viel du in den letzten Monaten getankt hast. PACE sagt dir außerdem, wie viel Geld du für Kraftstoff ausgegeben hast – insgesamt und für einzelne Monate.

Das PACE Car Handbuch erklärt dir hier, wie du Tankvorgänge in deiner App anlegst und verwaltest.

Car Profil

In deinem Car Profil kannst du zentrale Informationen deines Autos verwalten. Du kannst beispielsweise einen Namen für dein Auto hinterlegen, das Kennzeichen anpassen und die Farbe angeben. Außerdem kannst du die folgenden PACE Features hier aktivieren und deaktivieren: Den automatischen Notruf und das Fahrtenbuch.

Beachte, dass bestimmte Angaben notwendig sind, um den Automatischen Notruf zu nutzen. Mehr Informationen hierzu findest du im Kapitel Automatischer Notruf.

Timeline

Die Timeline listet dir alle aufgezeichneten Fahrten chronologisch auf. Du kannst sie filtern, bearbeiten und weitere Details einsehen. Wie genau du die Timeline effektiv nutzen kannst, kannst du im Kapitel Fahrtenbuch nachlesen.

Fahrtenbuch

Hier kannst du dein mit PACE geführtes Fahrtenbuch einsehen. Auf der Unterseite Fahrtenbuch kann das Fahrtenbuch für ein gesamtes Jahr oder für einzelne Monate heruntergeladen werden. Klicke hierzu einfach auf den jeweiligen Download-Button, der ganz rechts in der Tabelle gelistet ist. Dein Fahrtenbuch wird dann als PDF-Datei lokal gespeichert.

Mehr zum automatischen Fahrtenbuch findest du hier in unserem PACE Cockpit Handbuch. Falls du mehr zur Verwendung des Fahrtenbuchs mit der PACE Car App möchtest, sieh bitte im App Handbuch nach.

Adressen

Auf der Adressen-Seite kannst du deine angelegten Adressen einsehen und bearbeiten. Das Cockpit synchronisiert sich auch hier automatisch mit deiner PACE App. Alle Adressen, die du in deiner App gespeichert hast, werden auch hier aufgelistet werden. Eine vollständige Beschreibung dieser Seite ist im Kapitel Adressen verwalten.